X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Medienart


8 von 163
Drafunkel und die Überraschung aus dem Ei
0 Bewertungen
Verfasser: Herzhoff, Sarah
Jahr: 2012
Verlag: Bindlach, Loewe
Bücher bis 13 Jahre
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Her / Gemeinsam lesen (Grünes Regal) Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
 
Theo hat mit seinem (nur für ihn sichtbaren) Drachenfreund Drafunkel schon 2 spannende Abenteuer erlebt (zuletzt "Drafunkel, Held der Drachenstadt", ID-A 9/11). Diesmal ist der knuffelige Drache mit der nuscheligen Aussprache beim Campingurlaub dabei, zusammen mit Freundin Valerie. Auf dem Platz am See lernen sie Pascal kennen und, oh Wunder, auch er kann den Drachen hören und sehen. Die Aufregung ist groß, als aus einem großen Ei plötzlich ein Seeungeheuerbaby schlüpft. SU ist total niedlich und sieht in Pascal ihren Papa. Aber wo ist die Mutter? Die 3 Freunde machen sich sorgenvoll auf die Suche, denn ausgewachsene Seeungeheuer sind riesig groß und genauso gefährlich. Doch letztendlich klappt auch diese außergewöhnliche Familienzusammenführung und zum Schluss entdecken sie zusammen noch ein großes Geheimnis ... - Zum gemeinsamen Lesen; neben längeren Abschnitten für die Vorleser wird reihenüblich eine Person (hier Theo) komplett von den Kindern gelesen, mit sehr wenig Text in großer Fibelschrift. Lustig bunt illustriert und für alle Leseanfänger gerne (auch als Einzeltitel) empfohlen.
Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Details
Verfasser: Herzhoff, Sarah
Jahr: 2012
Verlag: Bindlach, Loewe
Interessenkreis: FANTASTISCHES, Antolin Klasse 4
ISBN: 978-3-7855-7194-1
2. ISBN: 3-7855-7194-1
Beschreibung: 1. Aufl., 89 S. : überw. Ill. (farb.)
Schlagwörter: Antolin 4. Klasse, Drache, Ei, Freundschaft, Gemeinsames Lesen, Junge, Kinderbuch, Mutter, Suche, Ungeheuer
Beteiligte Personen: Herzhoff, Sarah; Kraushaar, Sabine
Mediengruppe: Bücher bis 13 Jahre