X
  GO

Aktuelle Corona-Infos: die Stadtbibliothek ist voraussichtlich bis einschliesslich 07.03.2021 geschlossen. Die Leihfristen werden in Kürze angepasst. Versäumnisgebühren werden für den Schließungszeitraum nicht berechnet. Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 10:00-16:00 Uhr und Samstag von 10:00-13:00 Uhr sind wir unter 04531-504150 für Auskünfte, Fragen zu Leserkonten, zu den Online-Dienstleistungen und für Terminvereinbarungen zum Medienaustausch erreichbar. Auch die Kontaktaufnahme über stadtbibliothek@badoldesloe.de ist möglich.

Wir hoffen, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Geben Sie gut auf sich und andere Acht und bleiben Sie gesund!

ePaper in der Onleihe

Ob Hamburger Abendblatt, BRIGITTE oder SPIEGEL, Finanztest, SCHÖNER WOHNEN oder GEO: in der Onleihe zwischen den Meeren finden Sie aktuelle Ausgaben von fast 150 Zeitschriften und Zeitungen, die Sie bequem rund um die Uhr lesen können. 
 

Verschenken Sie die Stadtbibliothek!

Sie suchen noch ein kleines Geschenk für jemanden? An unserer Servicetheke erhalten Sie einen schön gestalteten Gutschein im Wert von wahlweise 5,00 € oder 15,00 €, der unkompliziert wieder eingelöst und mit der Jahres- oder Vierteljahresgebühr verrechnet werden kann. Wer noch kein Leserkonto hat, kann den Gutschein verbunden mit der Anmeldung bei uns einlösen.

Brockhaus

Antolin

Antolin motiviert mittlerweile viele Kinder zum Lesen. Auf der Webseite von Antolin kann man an alle Bücher finden, für die es ein Quiz gibt. Die Antolin-Bücher aus dem Bestand der Stadtbibliothek findet man hier per Mausklick für die Klassen 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7-10 und 9/10.

Lassen Sie sich überraschen!

Im Rahmen des Abholservice hat die Stadtbibliothek jetzt ein neues Angebot für alle, die sich gerne überraschen lassen möchten oder nicht so gerne online im Medienkatalog stöbern: zu insgesamt acht verschiedenen Themen hat das Team der Stadtbibliothek Wundertüten vorbereitet, die jeweils drei Medien enthalten.

Es gibt die verliebte, die abenteuerliche, die fantastische, die kriminelle, die wilde und die anspruchsvolle Tüte sowie eine Filmtüte und eine Tüte voll Fernweh.

Wer eine Wundertüte ausleihen möchte, muss der Stadtbibliothek neben Namen und Leserausweisnummer bloß per Mail oder während der Sprechzeiten unter 04531-504150 das Thema mitteilen und einen Termin zur Abholung vereinbaren.

Empfehlungen
Cover von Post für dich von Sophie Schoenwald
Cover von Stern 111 von Lutz Seiler
Cover von Schulabschluss geschafft! Und jetzt? von Ulrike Bentlage
Cover von Patientenrechte am Ende des Lebens von Wolfgang Putz
Cover von Dream again von Mona Kasten
Cover von Geschichte Israels von No'am Zadof
Cover von Stark durch Krisen von Marc Wallert
Cover von Das Café am Rande der Welt von John Strelecky
Cover von Flügel aus Feuer und Finsternis von Ava Reed
Cover von Lübecker Blut von Christiane Güth
Cover von Die Herren der Zeit von Eva García Sáenz
Cover von Es beginnt mit einem Knistern von Kelly Moran
Cover von Das Washington-Dekret von Jussi Adler-Olsen
Cover von Schattentanz von Maxym M. Martineau
Cover von Die Spiegelstadt von Justin Cronin
Leihen Sie doch mal einen E-Book-Reader!

Wenn Sie die Onleihe testen möchten, können Sie für drei Wochen einen E-Reader ausleihen und darauf E-Books aus der Onleihe über WLAN laden. Wir haben zwei Geräte im Angebot: den Tolino Epos mit großem Bildschirm (hier klicken) und den kleineren Tolino Vision 3 HD (hier klicken).

Die Geräte können Sie gegen eine Gebühr von 1,00 € auch vorbestellen.

Filmfriend - Das Filmportal für Bibliotheken
Mit "filmfriend" haben Sie über Ihren Leserausweis und verschiedene Endgeräte Zugriff auf ein sorgfältig ausgesuchtes Angebot hochwertiger Spielfilme, Serien, Kinderfilme und Dokumentationen: alle Filme sind immer verfügbar. Sie können Filme streamen und auf mobilen Endgeräten auch herunterladen und offline nutzen.
Alles, was Sie über die Nutzung wissen müssen, finden Sie unter diesem Link.

Kleines Picknick im Labyrinth

Das "Kleine Picknick im Labyrinth" richtet sich an alle, die Demenzkranke betreuen oder die sich mit dem Thema auseinandersetzen möchten.
Ziel ist es, Betroffenen die kulturelle Teilhabe zu ermöglichen und zugleich Bewusstsein und Verständnis für die Situation Demenzerkrankter zu wecken. Zusätzlich soll es der sinnvollen gemeinsamen Freizeitgestaltung und praktischer Alltagsunterstützung dienen. Weitere Informationen zu dem neuen Medienangebot "Kleines Picknick im Labyrinth" finden Sie unter Seniorenarbeit.
Das von Büchereizentrale iniitierte Projekt wurde gefördert vom Ministerium für Justiz, Kultur und Europa des Landes Schleswig-Holstein. Weitere Infos dazu finden hier.