X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Medienart


Warum wir schlafen
0 Bewertungen
Verfasser: Vorster, Albrecht
Jahr: 2019
Verlag: Berlin, Der Audio Verlag
Bücher
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Status: In Bearbeitung (Neu) Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Dieser an Fakten orientierte Schlaf-Ratgeber informiert den Leser über viele neuere und ältere Erkenntnisse aus der Schlafforschung, fördert so die Wertschätzung des eigenen Schlafes, ermöglicht, das eigene Schlafverhalten zu reflektieren und entlarvt moderne Märchen über den Schlaf.
"Über das Verstehen der wichtigen, faszinierenden Vorgänge im Körper während des Schlafes und der unangenehmen Folgen des Schlafmangels entwickelt der Leser ein Verständnis für die Notwendigkeit des Schlafes und schläft umso lieber, so die These des Autors (Biologe und Philosoph). Gut verständlich, unterhaltsam und fundiert werden wissenschaftliche Erkenntnisse vorgestellt und moderne Märchen über den Schlaf widerlegt ..." (G. Fehér zum Buch, ID-A 28/19). Bei der lebendigen, klangvollen Lesung des bekannten Synchron- und Hörbuchsprechers Oliver Rohrbeck besteht keine Gefahr, sanft wegzudämmern. Das wäre auch schade, weil der mehrfache Science-Slam-Gewinner Vorster, der zzt. über das Thema Schlaf promoviert, Spannendes und Hilfreiches vermittelt. Waren die Alzheimererkrankungen von Margaret Thatcher und Ronald Reagan möglicherweise zu wenig Schlaf geschuldet? Ausreichender Schlaf stärkt das Immunsystem und ermöglicht die Vernichtung von Krebszellen, außerdem wird im Oberstübchen aufgeräumt. Im Hörbuchsegment ist kein Vergleichstitel mit diesem wissenschaftlichen Hintergrund bekannt. Sehr empfohlen! (1)
Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Details
Verfasser: Vorster, Albrecht
Jahr: 2019
Verlag: Berlin, Der Audio Verlag
Systematik: MED 230, MED 182
ISBN: 978-3-7424-1037-5
Beschreibung: Gekürzte Lesung, 4 CDs (315 min) in Klappbox
Schlagwörter: CD, Schlafstörung, Schlafverhalten
Mediengruppe: Bücher