Cover von Star Wars Rebels: Angriff der Rebellen wird in neuem Tab geöffnet

Star Wars Rebels: Angriff der Rebellen

das Spiel
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Walt Disney
Jahr: 2015
Verlag: Stuttgart, Kosmos
Mediengruppe: Gesellschaftsspiele
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Spiele für Kinder Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 22.03.2024

Inhalt

In diesem alles entscheidenden Kampf gegen das Imperium liegt die Zukunft der Republik in den Händen der Spieler. In den Cockpits ihrer Ghost-Raumschiffe stürzen sie sich in unzählige Weltraumkämpfe Ein spannendes Würfelspiel, bei dem nicht nur Würfelglück, sondern auch Taktik gefragt ist. So wird gespielt: Aus den verdeckt ausliegenden Weltraumfeldern werden 16 Stück gezogen und in der Tischmitte als 4 x 4 - Feld verdeckt ausgelegt. Die restlichen Weltraumfelder bilden einen Nachziehstapel. Jeder wählt sein Ghost-Raumschiff und stellt es in eine Ecke des Universums. Ist man an der Reihe, bewegt man seine Spielfigur auf ein benachbartes, freies Feld. Dann deckt man ein zu seinem Ghost benachbartes Feld auf. Je nachdem, welcher Art das aufgedeckte Plättchen ist (Unterstützung, Verbündete, Imperiala Gegner), passiert unterschiedliches. Unterstützungsplättchen und Verbündete kann man zu sich nehmen. Kämpft man gegen imperiale Gegner, tritt man zum Würfelwettkampf an. Dazu würfelt zunächst der rechte Nachbar, um die Stärke des Gegners zu ermitteln. Dazu werden das Würfelergebnis und die weiße Zahl auf dem Gegner-Plättchen addiert. Um den Gegner zu besiegen, muss man mindestens den gleichen Wert erreichen, wobei man zu seinem Würfelergebnis eigene Unterstützungs-, Verbündeten- und Macht-Chips einsetzen kann, um sein Würfelergebnis zu erhöhen. Hat man den Gegner besiegt, darf man das Feld vor sich ablegen. Entscheidet man sich, nicht zu kämpfen, erhält man einen Macht-Chip. Am Ende des Zuges müssen Weltraumlücken wieder aufgefüllt werden. Ist der Nachziehstapel aufgebraucht und eine entstandene Lücke kann nicht mehr aufgefüllt werden, endet das Spiel und die Schlusswertung folgt. Wer die meisten Punkte einsammeln kannte, gewinnt. (Text: Spieltruhe) - Eignung 2, Spielwert 2

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Walt Disney
Jahr: 2015
Verlag: Stuttgart, Kosmos
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Spiele für Kinder
Beschreibung: 1 Spiel (4 Ghost-Spielfiguren, 1 10-seitiger Zahlenwürfel, 20 dreieckige Plättchen, 30 sechseckige Plättchen, 1 Spielanleitung)
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Dochtermann, Sandra; Querfurth, Ralph
Mediengruppe: Gesellschaftsspiele