Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Burn On: Immer kurz vorm Burn Out wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Burn On: Immer kurz vorm Burn Out

Das unerkannte Leiden und was dagegen hilft (Verdeckte Depressionen erkennen, behandeln und loswerden)
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Wildt, Bert te; Schiele, Timo
Jahr: 2022
Verlag: Hierax Medien
Mediengruppe: eAudio
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Link zu einem externen Medieninhalt - wird in neuem Tab geöffnet
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Onleihe Standorte: Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Burn On: Immer kurz vorm Burn Out Das unerkannte Leiden und was dagegen hilft Verdeckte Depressionen erkennen, behandeln und loswerden gelesen von Sebastian Dunkelberg "Permanent gestresst und ersch”pft zu sein geh”rt l„ngst zum guten Ton. Das gesch„ftige Ausgebranntsein ist zur allgemeinen Betriebstemperatur geworden." Prof. Dr. Bert te Wildt und Timo Schiele Zwar wissen wir alle um die Gefahren eines Burn Outs, doch grassiert l„ngst eine neuartige St”rung, deren negative Konsequenzen h„ufig unerkannt bleiben: der Burn On. W„hrend uns diese chronische Ersch”pfungsdepression immer weiter "funktionieren" l„sst, raubt sie uns jegliche Lebensenergie. Die renommierten Experten Prof. Dr. Bert te Wildt und Timo Schiele beschreiben erstmals das Burn-On-Syndrom, bei dem es trotz hohen Leidensdrucks nicht mehr zum Zusammenbruch, wohl aber zu gravierenden seelischen und k”rperlichen Folgen kommt. Ihr Buch bietet konkrete Hilfe fr Betroffene und ist ein gesellschaftlich dringend notwendiger Weckruf. Inhalt u.a.: TEIL I:Was ein Burn On ist und wie er entsteht Einleitung: Die Geschichte krankhafter Ersch”pfung Die Neurasthenie  das chronische Ersch”pfungssyndrom  Der Burn Out  Die Ersch”pfungsdepression  Das Bore-Out-Syndrom  Die Abgrenzung des Burn On vom Burn Out  Die Diagnose Der Spagat ber dem Abgrund  Dimensionen des Burn-On-Syndroms In a nutshell: Diagnosestellung des Burn-On-Syndroms Das gesellschaftliche Umfeld: von der Ausbeutung durch sich selbst und andere Zur Konkurrenz erzogen  Globalisierung, Neoliberalismus und das Primat der Wirtschaftlichkeit   Selbstverwirklichung und šberforderung: der Preis des Individualismus  Die Folgen des Pr„sentismus Individuelle Wege in den Burn On: der Blick auf das erkrankte Ich Lernpsychologische Aspekte: zu H”chstleistung konditioniert und verdammt  Tiefenpsychologische Aspekte: geliebt nur frs Tun, nicht frs Sein  K”rperliche Aspekte: wie es in uns arbeitet  Die maskierte Ersch”pfungsdepression und Begleiterkrankungen  Die verwirrende Vielfalt der Depression  Žngstlich, phobisch oder panisch  Sich „ngstlich oder narzisstisch in die Arbeit strzen  Stoffgebundene Schte: Alkohol & Co.  Verhaltensschte: Workaholism & Co.  ADHS: immer auf dem Sprung  Wenn der K”rper nicht mehr mitmacht TEIL II: Burn On! Was jetzt zu tun ist Behandlung und Vorbeugung - was jetzt zu tun ist Die Behandlung des Burn On  Werte und Sinnerleben  Wie wir hinderliche Einstellungen berwinden und uns Spielr„ume bewusst machen  Wie wir achtsamer mit uns umgehen  K”rpersprache und Kreativit„t in der Therapie Die Pr„vention: wie wir uns schtzen k”nnen Stress ist nicht gleich Stress  Zwischenmenschliche Herausforderungen  Anspannung und Entspannung im Gleichgewicht  Zeit- und Pausenmanagement  Praktische Tipps: Innere Einkehr, im Homeoffice gesund bleiben, im Privatleben wirklich leben, von der Freiheit und der Resilienz, entspannte Gelassenheit, echte Achtsamkeit

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Wildt, Bert te; Schiele, Timo
Jahr: 2022
Verlag: Hierax Medien
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783863525484
Beschreibung: 542 Min.
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Dunkelberg, Sebastian
Mediengruppe: eAudio