Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Das Echo dunkler Tage wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Das Echo dunkler Tage

Inspectora Amaia Salazars erster Fall
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Redondo, Dolores
Jahr: 2021
Mediengruppe: eBook
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Link zu einem externen Medieninhalt - wird in neuem Tab geöffnet
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Onleihe Standorte: Status: Nur online verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Das Tal der toten Mädchen: Die Wälder Nordspaniens bergen dunkle Geheimnisse ... Im Baztán-Tal in den spanischen Pyrenäen werden kurz hintereinander die Leichen dreier Mädchen gefunden. Bald munkeln die Einheimischen, ein Basajaun - ein haariges Biest aus der baskischen Mythologie - treibe in den Wäldern sein Unwesen. Inspectora Amaia Salazar von der Kriminalpolizei Pamplona dagegen sucht nach einem Mörder aus Fleisch und Blut. Für sie beginnt ein Kampf an zwei Fronten: Sie muss nicht nur den Mörder finden, bevor er erneut zuschlagen kann, sondern zugleich gegen die Geister ihrer eigenen Vergangenheit kämpfen ... Der fulminante Auftakt der Baztán-Trilogie ist eine spannende Mischung aus Krimi, Familiengeschichte und baskischer Mythologie. Der Roman stand auf Platz 1 der spanischen Bestsellerliste und wurde von ZDF/arte verfilmt als "Das Tal der toten Mädchen". Band 2: "Die vergessenen Kinder" (verfilmt als: "Das Tal der vergessenen Kinder"). "Eine baskische Fred Vargas." Loisirs Lire, Frankreich Der preisgekrönte Bestseller von der "Königin der literarischen Spannung" (Carlos Ruiz Zafón) jetzt als eBook bei beTHRILLED - mörderisch gute Unterhaltung.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Redondo, Dolores
Jahr: 2021
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783732598458
Beschreibung: 397 S.
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Strobel, Matthias
Mediengruppe: eBook