Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Die Kameliendame wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Die Kameliendame

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Fils, Alexandre Dumas; Dumas Fils, Alexandre
Jahr: 2021
Mediengruppe: eBook
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Link zu einem externen Medieninhalt - wird in neuem Tab geöffnet
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Onleihe Standorte: Status: Nur online verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Romeo und Julia in Paris. Marguerite liebt Armand, einen jungen Mann aus den besten Pariser Kreisen. Als ihr von seinem Vater vorgehalten wird, sie stehe dem Glück Armands im Wege, beugt sie sich den Forderungen der Gesellschaft, die keine ehemalige Kurtisane in ihren Reihen dulden will. An der Wende von der Romantik zum Realismus entstand die ergreifende Geschichte der hochherzigen Kokotte, die aus Liebe ihrer Liebe entsagt. "Dumas verpackt in seine Geschichte subtile Kritik an einer Gesellschaft, die mehr Wert auf Abstammung und Besitz legt als auf den Menschen selbst." NZZ am Sonntag

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Fils, Alexandre Dumas; Dumas Fils, Alexandre
Jahr: 2021
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783841227591
Beschreibung: 232 S.
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Hoyer, Walter
Mediengruppe: eBook